Der Makita DHP453RYLJ Akkuschrauber

Technische Details:

Akkuleistung: 18 Volt

Akkuspannung: 1,5 Ampere je Stunde (Ah)

2-Gang-Getriebe

2 x Lithium-Ionen Akkus

Schnellspannbohrfutter

max. Drehmoment weicher/harter Schraubfall (Nm):27/42

Bohrfutterspannweite: 1,5 – 13 mm

Preis: EUR 183,43

 

Zum Angebot

2 Mit einem Makita DHP453RYLJ Akkubohrschrauber geht die handwerkliche Arbeit wie von selbst. Das liegt vor allem an den zahlreichen positiven Eigenschaften, die ein Makita DHP453RYLJ Akkubohrschrauber anzubieten hat. Der Akkuschrauber kann nicht mit anderen verwechselt werden, weil er über ein einmaliges Design verfügt. Darüber hinaus ist der Akkuschrauber nicht schwer. Es kann demnach ermüdungsfrei gearbeitet werden.

Makita Akkuschrauber: Wenn es mal etwas mehr Akkuleistung sein soll

Geht es dann um die Akkuleistung, so kann auf einen 18 Volt Akku gesetzt werden. Damit ist der Akkuschlagbohrschrauber für größere Projekte wie geschaffen. Es ist außerdem möglich, diesen Schrauber mit einer Leuchte verwenden zu können. Somit sind auch jene Stellen leichter zu erreichen, für die es sonst länger dauern würde. Der Akku-Bohrschrauber kann in zwei Gängen betrieben werden. Für einfache Arbeiten reicht es daher, Stufe Eins zu verwenden. Das verhindert, dass der Akku nicht so schnell leer geht. Wie im Akkuschrauber Test der Stiftung, hat dies Modell auch gut abgeschnitten, was die Gesamtnote angeht.

Schnell aufgeladen und sicher zu verwenden

Es ist aber nicht nur eine gute Note die erzielt werden konnte, sondern auch die Bestplatzierung. Und so handelt es sich bei diesem Schrauber um ein Testsiegermodell. Doch auch wenn es um die Bohrfutterspannweite geht, müssen keine Abstriche gemacht werden. Der Schrauber kann auf Bohrfutter zurückgreifen, welches 0,8 – 10 mm misst. Falls länger gearbeitet werden möchte, ist wie bei fast jedem Modell, so auch hier, ein Ersatzakku mit dabei. Wenn dann noch das Schnellladegerät benutzt wird, muss gar nicht lang auf einen vollen Akku verzichtet werden. Die durchschnittliche Ladezeit beträgt 15 Minuten. Somit muss das Gerät nicht über die Nacht an die Steckdose angeschlossen werden.

Es ist immer für einen sicheren Transport gesorgt

Geht es dann darum, diesen Schrauber zu transportieren, so wird dieser in einem schicken und sichereren Koffer angeboten. Dieser lässt sich auch leicht verschließen und wieder öffnen. Beim Griff handelt es sich um einen Softgriff. Das macht es einfacher, diesen Schrauber zu halten. Doch auch wenn es um das Thema Sicherheit geht, sollte solch ein Griff verwendet werden. Denn ein Abrutschen lässt sich somit von Anfang an verhindern.

Löcher bohren, Materialien schrauben

Löcher können auf allen Materialien gebohrt werden. Selbst wenn es sich um hartnäckige Ziegel, oder Metall handelt, kann der Durchmesser individuell bestimmt werden. Die Mischung aus Schraub – und Bohrarbeiten macht am Ende des Tages den Unterschied aus. So lassen sich gleich mehrere Arbeiten mit nur einem Gerät erledigen. Das Gerät nimmt zudem nicht viel Platz weg, sodass es in keiner Hobbywerkstatt fehlen sollte.

Fazit:

Dieser Akkuschrauber ist ein gutes Beispiel dafür, wie einfach es sein kann, Qualität mit gutem Aussehen zu verbinden. Darüber hinaus kostet dieser Schrauber nicht allzu viel und überzeugt durch einen starken Akku. Dieser kann leicht ausgewechselt werden, wenn es um das Aufladen geht. Doch auch hierbei müssen wenig Minuten investiert werden. Gerade einmal 15 Minuten werden für das Aufladen benötigt.